Ablauf DM 2018

Freitag 16.bis Sonntag 18.03.2018

Freitag

Ab 17.00 Uhr Öffnung der Halle für Besucher (Eintritt frei)

bis 18.30 Uhr Abgabe der endgültigen Meldelisten

19.00 Uhr bis 19.30 Uhr Wiegen (alle Gewichtsklassen)

20.00 Uhr Empfang des Ausrichters

 

Samstag

09.30 Uhr Eröffnung und Beginn der Wettkämpfe

Tanzvorführung

14.00 Uhr Fortsetzung der Kämpfe inkl. Halbfinale und Hoffnungsrunde

 

Sonntag

08.45-9.00 Uhr Wiegen der Finalteilnehmer (2 kg)

Tanzvorführung

09.30 Uhr Finalkämpfe Platz 3

11.00 Uhr Finalkämpfe um Platz 1 mit Siegerehrung

Einmarsch der Finalisten mit Dudelsack.


In und vor der Hemsbacher Hans Michel Halle geht es vom 16. bis 18.3.2018 rund.

Die Hans Michel Halle in Hemsbach ist eine würdige Austragungsstätte für die Deutsche Meisterschaft im Ringen, die von den beiden Ringervereinen aus Laudenbach und Sulzbach vom 16.bis 18.3.2018 durchgeführt wird. Neben den Wettkämpfen kommen aber auch weniger Ringerbegeisterte auf ihre Kosten.

Ringeratmosphäre schnuppern am Freitag bei freiem Eintritt.

Am Freitag ab 17 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen Ringeratmosphäre zu schnuppern. Da ist die Hans Michel Halle bereits komplett vorbereitet und geschmückt und die Bewirtungsstände sind offen. Die Ringer drehen noch ihre letzten Runden vor dem Wiegen und fiebern danach ihrer Einteilung entgegen.

Samstag und Sonntag attraktives Programm im Außengelände bei freiem Eintritt.

Am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 13 Uhr freuen sich Bundeswehr, Polizei und das in der Region bekannte Autohaus Doll auf den Besuch der Gäste und der einheimischen Bevölkerung. Für die Verpflegung ist auch außerhalb der Halle gesorgt.

Die Bundeswehr kommt mit Info- Truck und zwei Spitzensportlern. Die Polizei informiert über die beruflichen Möglichkeiten bei der Polizei. Zusätzlich gibt es am Samstag Empfehlungen aus erster Hand zur Verkehrssicherheit und es besteht die Möglichkeit zu Promille- Testungen.